Acrylbilder kaufen - Die beste Auswahl

Künstler und Kunstfans lieben Acrybilder

Acrylbilder gibt es noch nicht lange. Die Pop-Art-Meister Andy Warhol und Roy Lichtenstein waren Mitte des 20. Jahrhunderts unter den ersten Künstlern, die Acrylbilder gemalt haben.

Heute sind die Acrylbilder sehr beliebt und weit verbreitet. Bei Kunstliebhabern, Hobbymalern und bei professionellen Künstlern. Und das aus gutem Grund! Das Besondere an Acryl sind die strahlenden und intensiven Farben. Kenner sprechen daher von einer besonders reinen Farbwirkung. Acrylfarbe lässt sich einfach Verarbeiten und trocknet sehr schnell. Das erzeugt den einzigartigen Look. Andy Warhol nannte das den„no-hands look character“. Bei Acrylbildern sieht man keine Spuren der Pinselstriche und das gibt ihnen eine unvergleichliche Wirkung.

Deshalb bekamen die Werke mit der innovativen Farbe auch eine eigene Bezeichnung in Amerika: “Acrylics”.

Wer selbst ein Acrylbild malen will, findet hier die besten Tipps zur Acrylmalerei.

Acrylbilder kaufen, geht heute einfach und sicher im Internet. Natürlich mit Rückgaberecht!

Hier findet ihr die besten Acrylbilder.

Acrylbilder online kaufen

Für ein original signiertes, handgemaltes Meisterwerk muss man heutzutage nicht mehr umständlich zum Kunsthändler. Denn eine so riesige Auswahl – wie im Netz – haben die wenigsten Händler. Und selbst wenn ein Bild in der Galerie gut aussieht. Das bedeutet noch lange nicht, dass es in der eigenen Wohnung die gleiche Wirkung hat.

Häufig unterschätzen die Kunden, dass ein großes Gemälde einen angemessenen Platz braucht. Als Standort für ein Acrylbild eigenen sich am besten weiße Wände. Mit mindestens einem Meter Freiraum über, unter und neben dem Bild. Gleichzeitig muss das Bild natürlich auch farblich zur Einrichtung passen. Auch das bemerkt man erst richtig, wenn das Bild in den eigenen vier Wänden hängt. Gerade in modern eingerichteten Haushalten sind Acrylbilder echte Hingucker!

Trotzdem schrecken viele davor zurück die Wandbilder online zu kaufen. Denn natürlich macht es einen Unterschied, ob man nur ein Foto sieht, oder selbst davor steht. Doch Rückgaberecht, Lieferung nach Hause, unglaublich große Auswahl und die einfache Suche überzeugen immer mehr!

Welches Acrylbild passt zu mir?

Acrylbilder sind extrem vielfältig. Mit der Farbe lassen sich alle möglichen Stile und Geschmäcker bedienen. Dennoch gibt es einige Kunstrichtungen, in denen besonders gerne Acryl verwendet wird.

Pop Art

Pop Art ist eine der beliebtesten, modernen Kunstrichtungen! Andy Warhols einzige handgemalten Bilder sind Acrylbilder. Darunter die wunderschöne Reihe der „Campbell’s Suppendose“. In der Pop Art verwenden die Künstler häufig Acrylfarbe. Pop Art Kunst zeichnet sich aus durch Darstellungen aus dem modernen Leben, von Konsumgütern und der Popkultur. Außerdem sind eine grelle Farbzusammenstellungen und große Formate häufig anzutreffen.

Actionpainting

Auch für Actionpainting eignet sich Acryl hervorragend. Beim Actionpainting wird die Farbe wild und ohne Vorgaben auf den Untergrund getropft, gespritzt, gewalzt und gepinselt. Mit vollem Körpereinsatz und Dynamik!

Klingt erstmal wenig künstlerisch. “Das kann ich auch”, sagen da viele. Doch guckt euch mal eines der riesigen Bilder vom Actionpainting-Begründer Jackson Pollock in einer Ausstellung an (z.B. im Museum Ludwig in Köln). Ich bin mir sicher, dann versteht ihr die einzigartige Kraft dieser Bilder.

Abstrakt bis hyperrealistisch

Acryl eignet sich für abstrakte Bilder, für Farbfeldmalerei – wie vom großartigen Morris Louis. Aber auch für Bilder aus der Richtung des amerikanischen Hyperrealismus, mit seinen beeindruckend, detaillierten Darstellungen. Einfach umwerfend.

Die Acrylmalerei stand zu ihren Anfängen in den 50ern für Innovation und Fortschritt. Mit dem Aufkommen des Acryls veränderte sich auch die Kunst. Die Künstler ließen die Farben und Formen für sich sprechen und entdeckten eine neue Freude am Experimentieren. Nach dem zweiten Weltkrieg hatten die Kreativen Lust auf einen Neuanfang. Sie wollten keine klassischen Ölgemälde mehr malen. Das zeichnet frühe Acrylbilder aus.

Wo kann ich Acrylbilder kaufen?

Im Internet existieren inzwischen unzählige Shops für Originalgemälde. In Onlinegalerien kann man sich entspannt die Bilder junger, aufstrebender Künstler ansehen. Aber auch die Werke namhafter Künstler lassen sich mit einem Klick bestellen. Es gibt Bilder für jeden Geldbeutel. Von billig über teuer, bis fast unbezahlbar.

Am einfachsten ist es Kunst über Amazon zu bestellen. Hier sind die Liefergebühren gering, und die Zustellung erfolgt schnell und ohne Probleme. Bei Amazon findet man tolle Kunstwerke zu fairen Preisen. Ein toller Ort für Kunstliebhaber, die gerne einmal ein Original zu Hause haben wollen.

Hier findet ihr zum Beispiel Acrylbilder für unter 100 Euro.

Doch es gibt auch hochpreisige Kunstwerke bei Amazon. Bis zu 20000 Euro kann man dort für ein Bild ausgeben. Wir haben euch mal die schönsten Bilder für größere Geldbeträge zusammengestellt.

Wer richtig viel Geld für Kunstwerke investieren möchte, sollte nicht auf Amazon suchen.

Onlinekunsthändler

Für Kenner und Experten gibt es artsy.net. Das ist eine der weltweit größten Online-Galerien mit Sitz in New York. Die Auswahl ist wirklich gigantisch! Hier finden Sie nicht nur Acrylbilder, sondern alle Arten von Wandbildern. Ölgemälde, Kunstdrucke und vieles mehr. Das teuerste Bild, das ich dort gefunden habe, kostet 5 Millionen Dollar. Die günstigsten Bilder gehen für 50 Dollar über die Ladentheke.

Das Problem ist nur: Die Liefergebühren aus Amerika sind häufig exorbitant hoch – genau wie die Preise für die Kunstwerke! Wer exklusive Kunstwerke in einer deutschen Online-Galerie kaufen will, dem sei Artsation.com empfohlen. Hier fallen zwar allzu hohe Liefergebühren weg, doch die Bilder sind häufig trotzdem sehr teuer. Wir wünschen schönes Stöbern.

Acrylbilder selber malen - Bestseller

Workshop Acryl - Porträts; spontan und kraftvoll*
Workshop Acryl - Porträts; spontan und kraftvoll
Preis: € 19,99 Prime
Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Neue Wege zum Acrylbild. Acryl-Malkurs 01 Grundkurs mit DVD-Malkurs*
Neue Wege zum Acrylbild. Acryl-Malkurs 01 Grundkurs mit DVD-Malkurs
Preis nicht verfügbar
Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Abstrakter Realismus in Acryl, Aquarell und Gouache*
Abstrakter Realismus in Acryl, Aquarell und Gouache
Preis: € 19,90 Prime
Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Workshop Acryl - Freie Malerei: expressiv und ausdrucksstark*
Workshop Acryl - Freie Malerei: expressiv und ausdrucksstark
Preis: € 16,99 Prime
Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Abstrakte Bilder mit Struktur: Faszinierende Oberflächen in Acryl*
Abstrakte Bilder mit Struktur: Faszinierende Oberflächen in Acryl
Preis nicht verfügbar
Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 17. August 2017 um 02:02 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Acrylbilder
4.6 (92%) 5 votes
Teile diese Seite mit deinen Freunden!

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz