Schöne Wandbilder kaufen

Wandbilder auf Leinwand, Glas, Alu, Holz und mehr

Verschönert euer zu Hause mit Wandbilder. Wir verraten euch, worauf ihr beim Kauf von Wandbildern achten müsst. Außerdem stellen wir die schönsten & begehrtesten Bilder vor.

Hier findet ihr die neusten Trends: Landschaftsbilder, Skylines, Blütenbilder oder wildromantische Strände.

Tipps beim Wandbilder kaufen

Passt das Bild überhaupt in meine Wohnung?? Diese Frage solltet ihr euch stellen, bevor ihr ein Wandbild kauft. Weil was nützt das tollste Bild, wenn es zu groß ist? Oder wenn es farblich überhaupt nicht zu dem grünen Sofa und den gelben Küchenschränken passt?

Es gibt viele verschiedene Arten von Wandbildern. Eine der schönsten Wandbilder sind…

Leinwandbilder

Leinwandbilder wirken sehr hochwertig und edel und sollten deshalb in keinem Haushalt fehlen. Ihr interessiert euch für Leinwandbilder? Dann klickt hier auf die Übersichtsseite mit den besten Angeboten aus dem Internet. Wir haben je nach Geschmack, die besten Bilder rausgesucht.

Poster sind Wandbilder, die besonders in Wohngemeinschaften und bei jungen Erwachsenen weit verbreitet sind. Wer etwas Ausgefalleneres möchte, dem empfehlen wir Acrylglasbilder, Hartschaumbilder, Aluminiumbilder, Holzbilder, Wandtattoos oder gleich originale Acrylbilder oder Ölgemälde.

Acrylglasbilder

Wandbilder aus Acrylglas sind der neue Trend! Acrylglasbilder bilden eine willkommene Alternative zu klassischen Wandbildern. Aber sie sind auch nicht ganz billig.

Acrylglas ist leichter als Glas und sehr flexibel & bruchsicher. Zudem verformt es sich nicht. Die Farben auf solchen Bildern wirken besonders intensiv und lebensecht. Besonders Faszinierend: Die 3D-Tiefenwirkung der Bilder, wenn man sie mit kleinem Abstand zur Wand montiert. Ein ganz besonderes Wandbild.

Poster als Wandbilder

Die Vorteile von Postern liegen auf der Hand. Sie lassen sich einfach mit Tesafilm oder Klebepaste anbringen. Sie sind günstig und passen in jedes Zimmer.

Es gibt tolle Poster von Kultfilmen wie Star Wars, The Big Lebowski oder Pulp Fiction. Oder Poster mit lustigen Sprüchen, alten Werbemotiven oder von Kunstwerken.

Hier findet ihr eine Auswahl schöner Motive.

Hartschaumbilder

Diese Wandbilder werden auf einer Hartschaumplatte aufgezogen, die aus einem verfestigten Schaum besteht. Diese Platten haben eine hohe Festigkeit und sind trotzdem sehr leicht. Durch den Hartschaum stehen die Bilder etwas von der Wand ab und wirken dadurch wertiger.

Definitiv ein echter Hingucker.

Eine kleine Inspiration für tolle Motive

Aluminiumbilder

Aluminiumbilder oder auch Alu-Dibond-Bilder gehören zu den hochpreisigen Wandbildern. Das Besondere ist ihre metallische Oberflächenstruktur. Alu-Dibond sorgen für eine außergewöhnlich elegante, reflexionsfreie und matte Bild-Anmutung. Zudem zeichnen sich die Alu-Platten durch eine hohe Stabilität und Langlebigkeit aus.

In modern eingerichteten Wohnungen und Häusern besonders zu empfehlen!

Holzbilder

Wer auf Shabby Chic & Vintage steht, kommt an Wandbildern aus Holz nicht herum. Egal ob kultige Schilder oder echte Kunstwerke. Sobald die Motive auf Holz gedruckt werden, erhalten sie einen ganz eigenen Charme. Überzeugt euch selbst.

Wandtattoos

Vor einigen Jahren waren Wandtattoos ein ziemlicher Trend. Überall sah man plötzlich diese innovativen Wandbilder. Wandtattoos sind im Grunde überdimensionierte Sticker, die man an die Wand klebt. Die „Tattoos“ werden in kleinen Abschnitten geliefert, die man selbst zu einem Bild zusammenkleben muss. Beliebte Motive sind Pflanzen, Sprüche oder abstrakte Ornamente.

Witzig: Inzwischen könnt ihr sogar Wandtattoos kaufen, die man auf den Fußboden klebt. Dort stellen sie zum Beispiel einen Abgrund dar.

Originalbilder

Die teuersten und auch exklusivsten Wandbilder sind vom Künstler handgemalte Originalgemälde. Auf unseren Übersichtsseiten zu Acrylbildern und Ölgemälde, könnt ihr euch einen Eindruck von den großartigen Angeboten machen. Vielleicht ist der Künstler bald ein Superstar und euer Bild in zehn Jahren Millionen Euro wert!

Wer schöne Kunstwerke in seiner Wohnung möchte, aber kein Geld für Originale hat, kann sich hier über Kunstdrucke informieren.

Individuelle Wandbilder

Und wenn euch keines der Motive gefällt? Erstellt euch einfach ein eigenes Wandbild aus euren Fotos. Das geht ganz einfach. Die besten Anbieter hierfür sind Wall-art.de, Myposter.de oder Pixum.de.

Foto in ausreichender Qualität hochladen. Zuschneiden. Effekte auswählen und bestellen. Nur kurze Zeit später erhaltet ihr euer ganz persönliches Wandbild.

Und dieses mal könnt ihr sicher sein: Dieses Motiv findet ihr in keiner anderen Wohnung. Wer selbst zum Pinsel greifen möchte, kann sich hier über die Acrylmalerei informieren.

Vielleicht habt ihr ja auch so einen lustigen Schnappschuß getroffen!

Wandbilder in allen Variationen

Zuletzt aktualisiert am 17. August 2017 um 02:02 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Wandbilder
4.8 (96.67%) 6 votes
Teile diese Seite mit deinen Freunden!

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz